Nostagie-Zugfahrt: „Warten auf das Christkind“ am 24. Dezember 2017

Posted on 30. November 2017

Am Heiligabend verkürzen wir die Wartezeit auf das Christkind. Wir fahren mit dem Nostalgiezug von Wien nach Bad Vöslau. Dort gibt es einen Weihnachtsmarkt mit Weihnachtsfeuer, zahlreichen Attraktionen und kulinarischen Spezialitäten. Für alle, die lieber weiter mit dem Zug fahren und für unsere Gäste aus Bad Vöslau fahren wir weiter bis Wittmannsdorf und wieder zurück.

Im Zug bieten wir Geschichten für Kinder, heisse und kalte Getränke und kleine Imbisse an. Die Besichtigung der Lok ist ein weiteres abenteuerliches Highlight dieser Reise.

Radio SOL Fans haben’s gut: Steigen Sie in Bad Vöslau um 10:30 Uhr in den Christkindlzug ein, fahren Sie bis 11:30 Zhr auf der Teilstrecke Bad Vöslau – Wittmannsdorf – Bad Vöslau mit und genießen Sie in dieser Stunde mit Ihren Freunden unseren ersten zugfahrenden Christkindl-Punschstand mit stimmungsvoller, weihnachtlicher Musik von Radio SOL bevor Sie wieder in Bad  Vöslau ankommen.

Für alle Wiener und großen Nostalgiezug-Fans: Ab 12.30 Uhr reist dann der Zug von Bad Vöslau wieder in Richtung Wien und hängt in Wien noch eine Stadtrundfahrt inkl. Fahrt durch den Wiener Hauptbahnhof und den Zentralverschiebebahnhof Kledering an.

Der endgültige Fahrplan wird etwa eine Woche vor der Fahrt an dieser Stelle im Internet veröffentlicht: https://www.bb-bluetrain.at/bb/images/24.12.2017.pdf veröffentlicht

Tickets kaufen? Kein Problem! Für die Sonderfahrt „Warten auf das Christkind“ können Sie hier Tickets buchen: https://ssl3.world4you.com/nostalgiezug/cgi-bin/nos_ticketing/ticketing.cgi

Restkarten beim Schaffner im Zug.

 

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*